Weitere Informationen

Erklärung zur Informationspflicht
 
Datenschutzerklärung
Da wir den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten sehr ernst nehmen, möchten wir Sie darüber informieren, wann wir welche Daten erheben und wie wir sie verwenden. Wir verarbeiten Ihre Daten ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, Datenschutz-Anpassungsgesetz, TKG 2003). In dieser Datenschutzerklärung informieren wir Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung.

Kontakt mit uns
Wenn Sie per Formular auf dieser Website, per eMail oder per Telefon Kontakt mit uns aufnehmen, werden Ihre angegebenen Daten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen für zwei Jahre von uns gespeichert. Diese Daten geben wir keinesfalls ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung weiter.
 
Personenbezogene Daten erheben wir aus folgenden Gründen
1.Rechtsgrundlage Vertragserfüllung
Die von Ihnen  bereitgestellten Daten sind zur Vertragserfüllung bzw. zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich. Ohne diese Daten können wir den Vertrag mit Ihnen nicht abschließen. 
Beispiele:  Mitgliedschaft, Verträge zu Veranstaltungen etc.
2. Rechtsgrundlage Einwilligung
Sie haben uns Ihre Daten freiwillig zur Verfügung gestellt und wir verarbeiten diese auf Grundlage Ihrer Einwilligung. 
Beispiele: Zustimmung zu Erhalt des Newsletters, Anmeldung zu einer Veranstaltung …
Sie können diese Einwilligung jederzeit widerrufen. Ein Widerruf hat zur Folge, dass wir Ihre Daten ab diesem Zeitpunkt zu oben genannten Zwecken nicht mehr verarbeiten. Für einen Widerruf wenden Sie sich  bitte an: verein.raga@gmail.com
  
eMail-Newsletter
Sie haben die Möglichkeit, über unsere Website den RAGA  - Newsletter zu abonnieren. Mit Ihrer Bestellung erklären Sie sich  mit dem Empfang und den beschriebenen Verfahren einverstanden. Für die Newsletteranmeldung benötigen wir nur Ihre email - Adresse. Unser Newsletter erscheint üblicherweise monatlich und wird per eMail verschickt. Üblicher Inhalt ist die Berichterstattung über aktuelle Veranstaltungen.
Kündigung/Widerruf
Sie können den Empfang unseres Newsletters jederzeit kündigen, d.h. Ihre Einwilligungen widerrufen – mit der Antwort an vereinraga@gmail.com.
 

 
Einsatz von YouTube-Komponenten mit erweitertem Datenschutzmodus
Auf unserer Webseite setzen wir Inhalte (Videos) des Unternehmens YouTube, LLC 901 Cherry Ave., 94066 San Bruno, CA, USA, einem Unternehmen der Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, California 94043 USA, ein. Hierbei nutzen wir die von YouTube zur Verfügung gestellte Option “erweiterter Datenschutzmodus”. Wenn Sie eine Seite aufrufen, die über ein eingebettetes Video verfügt, wird eine Verbindung zu den YouTube-Servern erst hergestellt, wenn Sie auf ein Video klicken und dabei das Video geladen wird. Laut den Angaben von YouTube werden im “erweiterten Datenschutzmodus” nur Daten an den YouTube-Server übermittelt, wenn Sie das Video anschauen. Sind Sie gleichzeitig bei YouTube eingeloggt, werden diese Informationen Ihrem YouTube-Mitgliedskonto zugeordnet. Dies können Sie verhindern, indem Sie sich vor dem Besuch unserer Website von Ihrem Mitgliedskonto abmelden.
Datenschutzerklärung: https://www.google.com/policies/privacy/
Opt-Out: https://www.google.com/settings/ads/.
 
Ihre Rechte
Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer  Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich  bei der Aufsichtsbehörde beschweren. In Österreich ist dies die Datenschutzbehörde.
Österreichische Datenschutzbehörde
Wickenburggasse 8-10
1080 Wien
+43 1 531 15-202525
dsb@dsb.gv.at
Homepage
 
Sie erreichen  uns unter folgenden Kontaktdaten
Raga - Verein zur Förderung der indischen Musik
Rosensteingasse 67/17
1170 Wien
verein.raga@gmail.com
www.vereinraga.com